Unser Unternehmen

Unsere Geschichte

1997 von Verhandlungsguru, Unternehmer und Autor Steve Gates gegründet, ist The Gap Partnership heute die weltweit führende Managementberatung, die auf Verhandlungen spezialisiert ist.

Steves erstes Büro mag eine bescheidene Gartenlaube gewesen sein, seine Vision war jedoch sehr ambitioniert. Er hatte entdeckt, dass es auf dem Markt eine Lücke für hochqualitative Verhandlungslösungen gab und ihm war klar, dass er mit seinem Engagement und seiner Erfahrung in Bezug auf diese lebensverändernden geschäftlichen Fähigkeiten diese Lücke füllen konnte. Also gab Steve seine erfolgreiche Karriere im Einzelhandel auf und gründete The Gap Partnership. 

Bereits ganz zu Anfang verfasste Steve ein Trainingsprogramm, das bis heute weltweit als eines der effektivsten und durchdachtesten Programme zu Verhaltensänderungen gilt, Der Komplette Verhandler. Heute schulen wir mit Hilfe dieses Programms über 10.000 Menschen auf der ganzen Welt und das jährlich.

The Gap Partnership arbeitet heute mit einigen der weltweit größten Unternehmen und prägt deren Profitabilität und Marktwert mit. Von unseren Niederlassungen in Europa, der Asien-Pazifik-Region, Nord- und Südamerika und Südafrika aus stellen wir für all unseren Kunden individuell zusammengestellte Lösungen bereit. Unsere Mitarbeiter sind in Bezug auf Verhandeln genauso engagiert wie Steve damals bei der Gründung des Unternehmens. Und wir sind stolz darauf, dass wir Qualität, Konsistenz und Kapitalrendite garantieren können.

Die Gartenlaube, in der alles begann, mag weit hinter uns liegen. Aber die Vision unseres Gründers haben wir nie aus den Augen verloren: dass man mit Verhandeln nicht nur geschäftliche Ergebnisse und Karrieren verändern kann, sondern auch Leben.

Unternehmensvision

Unsere Vision ist es, führend in der Welt des Verhandelns zu sein. Wir möchten, dass unsere Kunden aufgrund der Partnerschaft mit uns Bestleistungen erzielen. Damit wird dies realisieren können, lernen und forschen wir immer weiter und nehmen immer wieder Neuerungen vor. So treiben wir unsere unübertroffene Erfahrung in allen Bereichen des Verhandelns immer weiter voran. Wir machen uns Technologie zunutze, um die größte Bandbreite bei wegweisenden Verhandlungslösungen zur Verfügung zu haben. Wir finden immer neue Wege, mit denen wir unser außerordentliches Umfeld für unsere talentierten Mitarbeiter verbessern können. Und auch bei unserer Arbeit mit den örtlichen Gemeinschaften helfen wir jungen Menschen, ihr Potenzial zu entfalten. 

Warum The Gap Partnership?

Menschen helfen, ihr Potenzial zu verwirklichen

Unternehmensverantwortung

Unser Ziel ist es, Personen zu ermöglichen, ihr Potenzial auszuschöpfen. Wir arbeiten mit globalen und örtlichen Wohltätigkeitsorganisationen, die Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit bieten, ihre Ziele und Vorstellungen zu verwirklichen. Erst kürzlich sind wir eine Partnerschaft mit einer mexikanischen Wohltätigkeitsorganisation eingegangen, die Stipendien für Kinder ausgibt, die ansonsten die Schule mit 12 Jahren verlassen müssten. Mehr zu unserem Tag dort können Sie hier links in dem kurzem Film sehen. Wir sind stolz auf unsere EcoVadis Medaille in Bronze, mit der unsere Arbeit zur Verbesserung der Nachhaltigkeit anerkannt wird.

Unternehmensleitung

Führungsteam

Graham Botwright

Chief Executive Officer

Graham ist ein Gründungspartner des Unternehmens. Er trat 2002 ein. Seitdem hat er weltweit Hunderte Kunden aus ganz unterschiedlichen Branchen bei ihren heikelsten und komplexesten Verhandlungen unterstützt. Graham Botright hat die Entwicklung der Qualität unserer Mitarbeiter, unseres Portfolios von Vorhaben und unserer Dienstleistungen entscheidend gesteuert. Ihn fasziniert die Kunst des Verhandelns und die Psychologie zwischen zwei Parteien, die versuchen eine Beziehung herzustellen und die unterschiedliche, bisweilen gegensätzliche Interessen verfolgen. Graham spielt Backgammon auf Turnieren, ist Amateurfotograf und ist gern mit dem Montainbike unterwegs. Seine ausgiebigen Mountainbiketouren führen ihn durch Großbritannien und Südafrika.

Rachael Langley

Chief HR Officer

Rachael Langley wechselte im Juni 2013 zu The Gap Partnership. Sie ist für unsere Personalstrategie und die Umsetzung der damit verbundenen Maßnahmen verantwortlich, mit denen unsere ehrgeizigen Wachstumspläne im gesamten EMEA-Raum, in Asien sowie in Nord- und Lateinamerika unterstützt werden. In ihrer gesamten beruflichen Laufbahn war ihre Leidenschaft für ferne Länder und Teamentwicklung ein konstantes Thema. Sie war in verschiedenen, international ausgerichteten Funktionen bei globalen Konzernen wie Avon Cosmetics, easyJet und E.ON tätig. Besonders gerne erinnert sie sich an eine Aufgabe, die zu einem Aufenthalt auf den Philippinen führte, wo sie ein Programm zur Steigerung der Vertriebskapazität im asiatisch-pazifischen Raum betreute. Jetzt ist sie wieder zurück in Großbritannien und lebt im ebenso schönen St Albans. Am Wochenende unternimmt sie gerne etwas mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn.

Steve Gates

Gründer und Executive Chairman

Steve gründete The Gap Partnership im Jahr 1997 und hat das Unternehmen seitdem zu einer weltweit führenden Managementberatung ausgebaut, die auf Verhandlungen spezialisiert ist. Sein Verständnis der Prozesse, Strategien, Taktiken, Verhaltensweisen und der Psychologie des Verhandelns ermöglicht dem Team, die weltweit effektivsten Verhandlungskonzepte zu entwickeln und zu gestalten. Autor von "Verhandlen - Das Buch" sowie zahlreicher anderer Artikel zum Thema Verhandeln. Hier zeigt sich, wie leidenschaftlich er sein Wissen weitergeben und Verhandler in aller Welt stärken und befähigen will. In seiner Freizeit ist Steve ein passionierter Segler und verbringt mit seiner Frau, seiner Familie und seinen Freunden gerne Zeit zu See. 

Hain MacKay-Cruise

Chief Operating Officer

Hain MacKay-Cruise begann sich aufgrund seiner Erfahrungen in Asien und Nahost für das Verhandeln zu interessieren. Dabei war es ihm vor allem wichtig, die Komplexitäten kulturübergreifenden Verhandelns und die kulturell bedingten Verhaltensweisen zu verstehen. Er trat 2014 in The Gap Partnership ein. Davor war er in Führungspositionen in der Managementberatung und in der Kommunikationstechnologie tätig. Er hat mit internationalen Unternehmen in China und mit staatlichen Agenturen im Nahen Osten gearbeitet sowie Restrukturierungen in Asien geleitet. Er ist gebürtiger Australier, hat aber die letzten zwei Jahrzehnte im Ausland verbracht. Jetzt lebt er sich gerade in New York ein und freut sich darauf, die Kultur einer völlig anderen Umgebung kennenzulernen. 

Thomas Neubauer

Chief Operating Officer

Thomas Neubauer ist seit 2011 bei The Gap Partnership. Er hat die Leitung des Geschäfts in Zentral- und Osteuropa, Russland/CIS übernommen und ist 2014 nach New York gezogen, um das Geschäft in Nord- und Südamerika zu leiten. Als COO liegt es Thomas vor allem daran, das internationale Geschäft auszubauen. Er verfügt über umfassende Erfahrung im Verhandeln in einer ganzen Reihe von Industrien und hat Kunden und Teams auf der ganzen Welt betreut. Vor seinem Eintritt in The Gap Partnership, war er Geschäftsführer der schwedischen IBX Gruppe und European Director of Sales bei Capgemini Consulting. Thomas bereist die ganze Welt, verbringt die Zeit am liebsten mit seiner Familie und seinen Freunden und liebt Sport. So spielt er zum Beispiel gerne Tennis und nimmt an Triathlons teil. 

Chris Atkins

Chief Negotiation Officer

Chris ist seit 2010 bei The Gap Partnership. Er bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung aus funktionsübergreifenden Positionen und allgemeinen Verwaltungsaufgaben auf Geschäftsführer- und CEO-Ebene in diversen Branchen und Regionen ein. Chris leitet jetzt das globale Beratungsgeschäft bei The Gap Partnership. Davor war er Managing Partner für die Asien-Pazifik-Niederlassung und Leiter Global Clients. Sein Spezialgebiet ist das kulturübergreifende Verhandeln, bei dem er seine Erfahrung aus seiner zehnjährigen Arbeit in Asien einbringen kann. Chris hat drei erwachsene Söhne und lebt mit seiner Frau Sarah in Oxfordshire. 

Nigel Wolfin

Chief Financial Officer

Nigel ist seit März 2008 Chief Financial Officer bei The Gap Partnership und leitet die Organisation und allgemein die finanziellen, rechtlichen, steuerlichen Aktivitäten sowie die Fragen zu US-Bundesanleihen der Gruppe. Mit Unterstützung des starken Beraternetzwerks des Unternehmens sorgt er dafür, dass der Vorstand die beste Struktur für ein konstantes, globalen Wachstum finden kann. Vor dem Eintritt in das Unternehmen war Nigel acht Jahre Head of Finance und Company Secretary der Pinewood Shepperton plc und hatte zuvor verschiedene Positionen in der Wirtschaftsprüfung und der Beratung bei PwC. Nigel ist mit Jessica verheiratet und bemüht sich mit mehr oder weniger Erfolg, Einfluss auf das Leben seines Sohnes und seiner Tochter zu nehmen. 

Ann Marie Costelloe

Head of Brand and Community

Nach fast zwei Jahrzehnten in der Werbebranche, wo sie Leitungspositionen für Markenstrategie, Kommunikation und Nutzbarmachung bei globalen Kunden wie etwa Britvic innehatte, kam Ann-Marie 2015 zu The Gap Partnership und wurde Chief Marketing Officer, eine Position, die erstmals besetzt wurde. Seitdem hat sie die Marke überarbeitet, Innovationen angestoßen und unsere digitale Verhandlergemeinschaft, The Negotiation Society, ins Leben gerufen. Privat ist sie mit ihren drei sportbegeisterten Kindern ausgelastet, die sie zu ihren Sportaktivitäten fährt. Nebenher versucht sie sich darin, den perfekten Gin Tonic zu kreieren.

Lance Ward

Business Unit Leader, Americas Consulting

Lance hat für Beratungsfirmen wie McKinsey und Arthur Andersen gearbeitet und eine eigene Firma gegründet und verkauft. Seine Erfahrungen bringt er heute bei der Leitung unserer Beratungssparte in Nord- und Südamerika ein. Gemeinsam mit einem Beraterteam arbeitet er eng mit unseren Kunden zusammen, um den Erfolg ihrer strategischen Initiativen zu sichern. Bevor seiner jetzigen Rolle innerhalb The Gap Partnership, hat Lance unsere „Retail“ und die „Specialty Markets“ Sparten in Amerika geleitet. Dort hat er mit seinem Team für viele der „Fortune 500“ -Unternehmen die Verhandlungskompetenzen ihrer Mitarbeiter weiterentwickelt und sie bei der strategischen Planung Ihrer Verhandlungen unterstützt.

John Higgs

Business Unit Leader, Asien

John ist Head of Asia für The Gap Partnership in Singapur und berät Kunden quer durch alle Industrien bei ihren strategischen Geschäftsverhandlungen, mit einem besonderen Schwerpunkt in der FMCG-Industrie. Er leitet ein Beraterteam, das aus den Niederlassungen in Singapur, Hongkong und Schanghai heraus agiert. Bevor er zu The Gap Partnership kam war John weltweit auf vielen Gebieten tätig: beim Militär, bei Finanzdienstleistern und in der Risikoberatung, sowie drei Jahre bei einem Beratungsunternehmen in Pakistan, das er selbst aufgebaut und geleitet hatte.

David Goodsell

Head of Finance

David stieg im April 2019 als Head of Finance bei The Gap Partnership ein, nachdem er 20 Jahre bei führenden Finanz- und Dienstleistungsunternehmen gearbeitet hatte, wie etwa bei Ernst & Young, Deutsche Bank, UBS, Barclays und State Street. David verantwortet zum einen die Finanzoperationen, Prognosen und die Etatplanung und agiert als federführender Finanzgeschäftspartner für das Führungsteam und das Führungsforum. Privat ist David ein großer Sportfan und agiert jede Woche als Trainer für den Rugby-Club seiner Kinder.

Graham Stimpson

Managing Partner of Development Solutions

Graham hat zwanzig Jahre in der Konsumgüterindustrie gearbeitet. Dort leitete er Verkaufsteams und arbeitete in Partnerschaft mit führenden Lebensmittelunternehmen im Einzelhandel und Dienstleistern im Bereich der Lebensmittelversorgung. Er lernte The Gap Partnership zunächst als Kunde und als Teilnehmer des Workshops Der Komplette Verhandler kennen. Jetzt leitet er unsere weltweiten Vertriebsaktivitäten. Er liebt Live-Musik der unterschiedlichsten Richtungen und geht daher häufig auf Konzerte. Seitdem er von seiner Frau Gitarrenstunden zum Geburtstag geschenkt bekam, kann man sich seine Versuche bei Amateur-Veranstaltungen anhören.

Harri Jones

Global Operations of HR

Harri kam 2016 zu The Gap Partnership und leitet jetzt die globalen HR-Vorgänge aus unserer New Yorker Niederlassung heraus. Harri war zuvor in großen Unternehmen tätig und suchte nach einer Position, in der Initiativen schneller umgesetzt werden, wo es eine direktere Verantwortlichkeit und klare Ergebnisse gibt. Sie liebt die Arbeit mit den Leitern des Unternehmens. Sie möchte gewährleisten können, dass wir zur richtigen Zeit die richtigen Leute haben. Harri reist gerne in ihrer Freizeit. Genauso gerne trifft sie ihre Freude oder plant das nächste Abenteuer.

Richard Woodward

Business Unit Leader, Großbritannien and MENA

Richard hat über 25 Jahre Erfahrung im Verhandeln, in der Geschäftsausrichtung, im Warengruppenmanagement und hatte Führungsaufgaben in der FMCG-Industrie sowohl direkt als auch fachübergreifend. Richard leitet derzeit den Geschäftsbereich Großbritannien und MENA bei The Gap Partnership und trägt die Verantwortung für ein starkes Team, das übergreifend in den Geschäftsbereichen Beratung und Leistungsentwicklung tätig ist. In seiner Freizeit verbringt er gerne Zeit mit seiner Partnerin und seinen zwei Töchtern, liebt aber auch das Kino und ist ein ambitionierter Radsportler.

Michael Kamins

Business Unit Leader, Nordamerika

Vor seinem Eintritt in The Gap Partnership war Mike Berater und im Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten tätig. Unter seiner Leitung konnte das Americas Consumer-Team wesentliche Wachstumsraten erzielen. Zudem baute er die Beratungspraxis für Nord- und Südamerika auf. Ganz besonders am Herzen liegt Mike das kreative Denken, das den Kunden, Menschen und Verhaltensaspekte beim Verhandeln in den Vordergrund stellt. Auch wenn sein Spezialgebiet das kooperative Verhandeln ist: im Sport ist er wettbewerbsorientiert. Sehr zu seinem Leidwesen ist er mit diesem Kampfgeist zu Hause bisher wenig erfolgreich, denn beim Verhandeln mit seiner Frau und seinen Kindern zieht er regelmäßig den Kürzeren.

Sven Mermans

Business Unit Leader, Westeuropa

Sven kam 2011 zu The Gap Partnership und ging deswegen nach 15 Jahren in Vertrieb und allgemeinen Führungsaufgaben in der FMCG-Industrie nach Großbritannien zurück. Heute leitet er bei The Gap Partnership das Geschäft mit Westeuropa. Sein Spezialgebiet ist die Umgestaltung von Unternehmen. Er hilft ihnen von einer Minderleistung zu profitablem Wachstum zu gelangen, indem er zu wegweisenden Verhandlungen schult und auch entsprechend berät. Er spricht fließend Englisch, Niederländisch, Französisch, Deutsch und Spanisch. Sein Verhandlungsstil basiert auf einer diplomatischen und partnerschaftlichen Herangehensweise, um auch in schwierigen Märkten und Regionen erfolgreich Partnerschaften verhandeln zu können.

Pyotr Sviridov

Business Unit Leader, Russland

The Gap Partnership und hat mit ganz unterschiedlichen Kunden Verhandlungslösungen erarbeitet. Er spricht fließend Russisch, Englisch und Französisch und hat internationale Unternehmen unterstützt, geleitet und weiterentwickelt, so etwa in Russland, der Ukraine, Kasachstan, in den Baltischen Staaten und in Osteuropa. Er hat einen blauen Gürtel in Take Won Do Karate vom Ka Lee Institute in New York City. Pyotr macht nach wie vor Take Won Do, hat aber auch noch andere Hobbies, wie zum Beispiel Radfahren. 

Michael Perlish

Business Unit Leader, Lateinamerika

Michael ist eine erfahrener Führungskraft mit 22 Jahren Erfahrung im Verhandeln und in der Vertriebs- und Strategieberatung auf sechs Kontinenten. Michael kam 2012 zu The Gap Partnership und hilft Kunden bei der Änderung ihres Verhaltens, so dass sie die Profitabilität ihrer Abschlüsse maximieren können. Als Executive Vice President leitet Michael derzeit ein Team, das sich auf wachsende Partnerschaften mit Kunden in ganz Lateinamerika konzentriert. Er hat über 60 Länder bereist und in Italien, Spanien und Belgien gelebt. Jetzt lebt Michael mit seiner Frau in Charlotte, North Carolina, USA.

Kevin Lecompte

Senior Partner, Head of Consulting and Technology Innovation (CTI)

Kevin verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Managementberatung, von der Strategieentwicklung bis hin zu Beratungsdiensten. Er kam 2011 zu The Gap Partnership. Als Senior Partner treibt er die Innovationsagenda voran, liefert wertsteigernde Strategien und führt Verhandlungen auf der ganzen Welt. Kevin ist für die Entwicklung des Programms für Verhandlungskultur zuständig, mit dem schrittweise Veränderungen bei den Unternehmen der Kunden möglich sind. In seiner Freizeit hofft er auf eine ebensolche Veränderung bei seinem Golfspiel, wenn er die Zeit findet, mit einem seiner drei Söhne eine Runde zu spielen.

Paul Bradford

Head of Knowledge

Paul ist seit 2002 Partner bei The Gap Partnership. Er war für die Entwicklung und die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen verantwortlich und leitete die weltweiten Beratungsleistungen und dies mit Leidenschaft für die Kunst und die Wissenschaft des Verhandelns. Heute ist er Head of Knowledge und legt hier besonderen Wert darauf, dass wir beim Thema Verhandeln führend bleiben. Paul lebt mit Frau und Sohn in Berkshire. Er ist begeisterter Golfer, gibt aber gerne zu, dass er auf dem Grün keineswegs so erfolgreich ist, wie beim Verhandeln.

Nick Harvey

Business Unit Leader, Australien/Neuseeland

Nick hat das Australien-Geschäft von The Gap Partnership aufgebaut und ist nun dessen Leiter. Unterstützt wird er dabei von einem starken Team, das weit über die Region hinaus wirkt. Er berät Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen zu deren Verhandlungskultur und bei ihren Schlüsselverhandlungen, so etwa in der Finanzdienstleistungsindustrie, im Einzelhandel und in der Verbrauchsgüterindustrie oder auch in den Branchen Rohstoffe, Tech und Telekommunikation, Immobilien und Infrastruktur. Nick ist Vielfältigkeit wichtig und über seine Arbeit mit der Gruppe Male Champions Of Change setzt er sich mit einflussreichen Führungspersonen dafür ein, dass die aktive Rolle der Männer bei Frage der geschlechtsbedingten Unterschiede neu definiert wird.

Marc Wehrum

Business Unit Leader, DACH

Marc verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in diversen Industriezweigen, wie etwa in der FMCG-Industrie, im B2B und in der Softwareentwicklung. Mitte der 90er gründete er ein dot.com-Unternehmen. In den frühen 2000er Jahren ging er zu einem multinationalen Konzern. Dort arbeitete er 15 Jahre, in mehreren Ländern und hatte Positionen im Vertrieb und als Geschäftsführer in europäischen Unternehmungen inne. Marc kam 2018 zu The Gap Partnership, um die Leitung für DACH und Osteuropa zu übernehmen. Er lebt mit seiner Frau, zwei Kindern und einer Katze auf dem Land im Saarland und mag Ski und Rad fahren, gutes Essen und guten Wein.  

Graham Botwright

Chief Executive Officer

Graham ist ein Gründungspartner des Unternehmens. Er trat 2002 ein. Seitdem hat er weltweit Hunderte Kunden aus ganz unterschiedlichen Branchen bei ihren heikelsten und komplexesten Verhandlungen unterstützt. Graham Botright hat die Entwicklung der Qualität unserer Mitarbeiter, unseres Portfolios von Vorhaben und unserer Dienstleistungen entscheidend gesteuert. Ihn fasziniert die Kunst des Verhandelns und die Psychologie zwischen zwei Parteien, die versuchen eine Beziehung herzustellen und die unterschiedliche, bisweilen gegensätzliche Interessen verfolgen. Graham spielt Backgammon auf Turnieren, ist Amateurfotograf und ist gern mit dem Montainbike unterwegs. Seine ausgiebigen Mountainbiketouren führen ihn durch Großbritannien und Südafrika.

Rachael Langley

Chief HR Officer

Rachael Langley wechselte im Juni 2013 zu The Gap Partnership. Sie ist für unsere Personalstrategie und die Umsetzung der damit verbundenen Maßnahmen verantwortlich, mit denen unsere ehrgeizigen Wachstumspläne im gesamten EMEA-Raum, in Asien sowie in Nord- und Lateinamerika unterstützt werden. In ihrer gesamten beruflichen Laufbahn war ihre Leidenschaft für ferne Länder und Teamentwicklung ein konstantes Thema. Sie war in verschiedenen, international ausgerichteten Funktionen bei globalen Konzernen wie Avon Cosmetics, easyJet und E.ON tätig. Besonders gerne erinnert sie sich an eine Aufgabe, die zu einem Aufenthalt auf den Philippinen führte, wo sie ein Programm zur Steigerung der Vertriebskapazität im asiatisch-pazifischen Raum betreute. Jetzt ist sie wieder zurück in Großbritannien und lebt im ebenso schönen St Albans. Am Wochenende unternimmt sie gerne etwas mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn.

Steve Gates

Gründer und Executive Chairman

Steve gründete The Gap Partnership im Jahr 1997 und hat das Unternehmen seitdem zu einer weltweit führenden Managementberatung ausgebaut, die auf Verhandlungen spezialisiert ist. Sein Verständnis der Prozesse, Strategien, Taktiken, Verhaltensweisen und der Psychologie des Verhandelns ermöglicht dem Team, die weltweit effektivsten Verhandlungskonzepte zu entwickeln und zu gestalten. Autor von "Verhandlen - Das Buch" sowie zahlreicher anderer Artikel zum Thema Verhandeln. Hier zeigt sich, wie leidenschaftlich er sein Wissen weitergeben und Verhandler in aller Welt stärken und befähigen will. In seiner Freizeit ist Steve ein passionierter Segler und verbringt mit seiner Frau, seiner Familie und seinen Freunden gerne Zeit zu See. 

Hain MacKay-Cruise

Chief Operating Officer

Hain MacKay-Cruise begann sich aufgrund seiner Erfahrungen in Asien und Nahost für das Verhandeln zu interessieren. Dabei war es ihm vor allem wichtig, die Komplexitäten kulturübergreifenden Verhandelns und die kulturell bedingten Verhaltensweisen zu verstehen. Er trat 2014 in The Gap Partnership ein. Davor war er in Führungspositionen in der Managementberatung und in der Kommunikationstechnologie tätig. Er hat mit internationalen Unternehmen in China und mit staatlichen Agenturen im Nahen Osten gearbeitet sowie Restrukturierungen in Asien geleitet. Er ist gebürtiger Australier, hat aber die letzten zwei Jahrzehnte im Ausland verbracht. Jetzt lebt er sich gerade in New York ein und freut sich darauf, die Kultur einer völlig anderen Umgebung kennenzulernen. 

Thomas Neubauer

Chief Operating Officer

Thomas Neubauer ist seit 2011 bei The Gap Partnership. Er hat die Leitung des Geschäfts in Zentral- und Osteuropa, Russland/CIS übernommen und ist 2014 nach New York gezogen, um das Geschäft in Nord- und Südamerika zu leiten. Als COO liegt es Thomas vor allem daran, das internationale Geschäft auszubauen. Er verfügt über umfassende Erfahrung im Verhandeln in einer ganzen Reihe von Industrien und hat Kunden und Teams auf der ganzen Welt betreut. Vor seinem Eintritt in The Gap Partnership, war er Geschäftsführer der schwedischen IBX Gruppe und European Director of Sales bei Capgemini Consulting. Thomas bereist die ganze Welt, verbringt die Zeit am liebsten mit seiner Familie und seinen Freunden und liebt Sport. So spielt er zum Beispiel gerne Tennis und nimmt an Triathlons teil. 

Chris Atkins

Chief Negotiation Officer

Chris ist seit 2010 bei The Gap Partnership. Er bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung aus funktionsübergreifenden Positionen und allgemeinen Verwaltungsaufgaben auf Geschäftsführer- und CEO-Ebene in diversen Branchen und Regionen ein. Chris leitet jetzt das globale Beratungsgeschäft bei The Gap Partnership. Davor war er Managing Partner für die Asien-Pazifik-Niederlassung und Leiter Global Clients. Sein Spezialgebiet ist das kulturübergreifende Verhandeln, bei dem er seine Erfahrung aus seiner zehnjährigen Arbeit in Asien einbringen kann. Chris hat drei erwachsene Söhne und lebt mit seiner Frau Sarah in Oxfordshire. 

Nigel Wolfin

Chief Financial Officer

Nigel ist seit März 2008 Chief Financial Officer bei The Gap Partnership und leitet die Organisation und allgemein die finanziellen, rechtlichen, steuerlichen Aktivitäten sowie die Fragen zu US-Bundesanleihen der Gruppe. Mit Unterstützung des starken Beraternetzwerks des Unternehmens sorgt er dafür, dass der Vorstand die beste Struktur für ein konstantes, globalen Wachstum finden kann. Vor dem Eintritt in das Unternehmen war Nigel acht Jahre Head of Finance und Company Secretary der Pinewood Shepperton plc und hatte zuvor verschiedene Positionen in der Wirtschaftsprüfung und der Beratung bei PwC. Nigel ist mit Jessica verheiratet und bemüht sich mit mehr oder weniger Erfolg, Einfluss auf das Leben seines Sohnes und seiner Tochter zu nehmen. 

Ann Marie Costelloe

Head of Brand and Community

Nach fast zwei Jahrzehnten in der Werbebranche, wo sie Leitungspositionen für Markenstrategie, Kommunikation und Nutzbarmachung bei globalen Kunden wie etwa Britvic innehatte, kam Ann-Marie 2015 zu The Gap Partnership und wurde Chief Marketing Officer, eine Position, die erstmals besetzt wurde. Seitdem hat sie die Marke überarbeitet, Innovationen angestoßen und unsere digitale Verhandlergemeinschaft, The Negotiation Society, ins Leben gerufen. Privat ist sie mit ihren drei sportbegeisterten Kindern ausgelastet, die sie zu ihren Sportaktivitäten fährt. Nebenher versucht sie sich darin, den perfekten Gin Tonic zu kreieren.

Lance Ward

Business Unit Leader, Americas Consulting

Lance hat für Beratungsfirmen wie McKinsey und Arthur Andersen gearbeitet und eine eigene Firma gegründet und verkauft. Seine Erfahrungen bringt er heute bei der Leitung unserer Beratungssparte in Nord- und Südamerika ein. Gemeinsam mit einem Beraterteam arbeitet er eng mit unseren Kunden zusammen, um den Erfolg ihrer strategischen Initiativen zu sichern. Bevor seiner jetzigen Rolle innerhalb The Gap Partnership, hat Lance unsere „Retail“ und die „Specialty Markets“ Sparten in Amerika geleitet. Dort hat er mit seinem Team für viele der „Fortune 500“ -Unternehmen die Verhandlungskompetenzen ihrer Mitarbeiter weiterentwickelt und sie bei der strategischen Planung Ihrer Verhandlungen unterstützt.

John Higgs

Business Unit Leader, Asien

John ist Head of Asia für The Gap Partnership in Singapur und berät Kunden quer durch alle Industrien bei ihren strategischen Geschäftsverhandlungen, mit einem besonderen Schwerpunkt in der FMCG-Industrie. Er leitet ein Beraterteam, das aus den Niederlassungen in Singapur, Hongkong und Schanghai heraus agiert. Bevor er zu The Gap Partnership kam war John weltweit auf vielen Gebieten tätig: beim Militär, bei Finanzdienstleistern und in der Risikoberatung, sowie drei Jahre bei einem Beratungsunternehmen in Pakistan, das er selbst aufgebaut und geleitet hatte.

David Goodsell

Head of Finance

David stieg im April 2019 als Head of Finance bei The Gap Partnership ein, nachdem er 20 Jahre bei führenden Finanz- und Dienstleistungsunternehmen gearbeitet hatte, wie etwa bei Ernst & Young, Deutsche Bank, UBS, Barclays und State Street. David verantwortet zum einen die Finanzoperationen, Prognosen und die Etatplanung und agiert als federführender Finanzgeschäftspartner für das Führungsteam und das Führungsforum. Privat ist David ein großer Sportfan und agiert jede Woche als Trainer für den Rugby-Club seiner Kinder.

Graham Stimpson

Managing Partner of Development Solutions

Graham hat zwanzig Jahre in der Konsumgüterindustrie gearbeitet. Dort leitete er Verkaufsteams und arbeitete in Partnerschaft mit führenden Lebensmittelunternehmen im Einzelhandel und Dienstleistern im Bereich der Lebensmittelversorgung. Er lernte The Gap Partnership zunächst als Kunde und als Teilnehmer des Workshops Der Komplette Verhandler kennen. Jetzt leitet er unsere weltweiten Vertriebsaktivitäten. Er liebt Live-Musik der unterschiedlichsten Richtungen und geht daher häufig auf Konzerte. Seitdem er von seiner Frau Gitarrenstunden zum Geburtstag geschenkt bekam, kann man sich seine Versuche bei Amateur-Veranstaltungen anhören.

Harri Jones

Global Operations of HR

Harri kam 2016 zu The Gap Partnership und leitet jetzt die globalen HR-Vorgänge aus unserer New Yorker Niederlassung heraus. Harri war zuvor in großen Unternehmen tätig und suchte nach einer Position, in der Initiativen schneller umgesetzt werden, wo es eine direktere Verantwortlichkeit und klare Ergebnisse gibt. Sie liebt die Arbeit mit den Leitern des Unternehmens. Sie möchte gewährleisten können, dass wir zur richtigen Zeit die richtigen Leute haben. Harri reist gerne in ihrer Freizeit. Genauso gerne trifft sie ihre Freude oder plant das nächste Abenteuer.

Richard Woodward

Business Unit Leader, Großbritannien and MENA

Richard hat über 25 Jahre Erfahrung im Verhandeln, in der Geschäftsausrichtung, im Warengruppenmanagement und hatte Führungsaufgaben in der FMCG-Industrie sowohl direkt als auch fachübergreifend. Richard leitet derzeit den Geschäftsbereich Großbritannien und MENA bei The Gap Partnership und trägt die Verantwortung für ein starkes Team, das übergreifend in den Geschäftsbereichen Beratung und Leistungsentwicklung tätig ist. In seiner Freizeit verbringt er gerne Zeit mit seiner Partnerin und seinen zwei Töchtern, liebt aber auch das Kino und ist ein ambitionierter Radsportler.

Michael Kamins

Business Unit Leader, Nordamerika

Vor seinem Eintritt in The Gap Partnership war Mike Berater und im Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten tätig. Unter seiner Leitung konnte das Americas Consumer-Team wesentliche Wachstumsraten erzielen. Zudem baute er die Beratungspraxis für Nord- und Südamerika auf. Ganz besonders am Herzen liegt Mike das kreative Denken, das den Kunden, Menschen und Verhaltensaspekte beim Verhandeln in den Vordergrund stellt. Auch wenn sein Spezialgebiet das kooperative Verhandeln ist: im Sport ist er wettbewerbsorientiert. Sehr zu seinem Leidwesen ist er mit diesem Kampfgeist zu Hause bisher wenig erfolgreich, denn beim Verhandeln mit seiner Frau und seinen Kindern zieht er regelmäßig den Kürzeren.

Sven Mermans

Business Unit Leader, Westeuropa

Sven kam 2011 zu The Gap Partnership und ging deswegen nach 15 Jahren in Vertrieb und allgemeinen Führungsaufgaben in der FMCG-Industrie nach Großbritannien zurück. Heute leitet er bei The Gap Partnership das Geschäft mit Westeuropa. Sein Spezialgebiet ist die Umgestaltung von Unternehmen. Er hilft ihnen von einer Minderleistung zu profitablem Wachstum zu gelangen, indem er zu wegweisenden Verhandlungen schult und auch entsprechend berät. Er spricht fließend Englisch, Niederländisch, Französisch, Deutsch und Spanisch. Sein Verhandlungsstil basiert auf einer diplomatischen und partnerschaftlichen Herangehensweise, um auch in schwierigen Märkten und Regionen erfolgreich Partnerschaften verhandeln zu können.

Pyotr Sviridov

Business Unit Leader, Russland

The Gap Partnership und hat mit ganz unterschiedlichen Kunden Verhandlungslösungen erarbeitet. Er spricht fließend Russisch, Englisch und Französisch und hat internationale Unternehmen unterstützt, geleitet und weiterentwickelt, so etwa in Russland, der Ukraine, Kasachstan, in den Baltischen Staaten und in Osteuropa. Er hat einen blauen Gürtel in Take Won Do Karate vom Ka Lee Institute in New York City. Pyotr macht nach wie vor Take Won Do, hat aber auch noch andere Hobbies, wie zum Beispiel Radfahren. 

Michael Perlish

Business Unit Leader, Lateinamerika

Michael ist eine erfahrener Führungskraft mit 22 Jahren Erfahrung im Verhandeln und in der Vertriebs- und Strategieberatung auf sechs Kontinenten. Michael kam 2012 zu The Gap Partnership und hilft Kunden bei der Änderung ihres Verhaltens, so dass sie die Profitabilität ihrer Abschlüsse maximieren können. Als Executive Vice President leitet Michael derzeit ein Team, das sich auf wachsende Partnerschaften mit Kunden in ganz Lateinamerika konzentriert. Er hat über 60 Länder bereist und in Italien, Spanien und Belgien gelebt. Jetzt lebt Michael mit seiner Frau in Charlotte, North Carolina, USA.

Kevin Lecompte

Senior Partner, Head of Consulting and Technology Innovation (CTI)

Kevin verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Managementberatung, von der Strategieentwicklung bis hin zu Beratungsdiensten. Er kam 2011 zu The Gap Partnership. Als Senior Partner treibt er die Innovationsagenda voran, liefert wertsteigernde Strategien und führt Verhandlungen auf der ganzen Welt. Kevin ist für die Entwicklung des Programms für Verhandlungskultur zuständig, mit dem schrittweise Veränderungen bei den Unternehmen der Kunden möglich sind. In seiner Freizeit hofft er auf eine ebensolche Veränderung bei seinem Golfspiel, wenn er die Zeit findet, mit einem seiner drei Söhne eine Runde zu spielen.

Paul Bradford

Head of Knowledge

Paul ist seit 2002 Partner bei The Gap Partnership. Er war für die Entwicklung und die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen verantwortlich und leitete die weltweiten Beratungsleistungen und dies mit Leidenschaft für die Kunst und die Wissenschaft des Verhandelns. Heute ist er Head of Knowledge und legt hier besonderen Wert darauf, dass wir beim Thema Verhandeln führend bleiben. Paul lebt mit Frau und Sohn in Berkshire. Er ist begeisterter Golfer, gibt aber gerne zu, dass er auf dem Grün keineswegs so erfolgreich ist, wie beim Verhandeln.

Nick Harvey

Business Unit Leader, Australien/Neuseeland

Nick hat das Australien-Geschäft von The Gap Partnership aufgebaut und ist nun dessen Leiter. Unterstützt wird er dabei von einem starken Team, das weit über die Region hinaus wirkt. Er berät Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen zu deren Verhandlungskultur und bei ihren Schlüsselverhandlungen, so etwa in der Finanzdienstleistungsindustrie, im Einzelhandel und in der Verbrauchsgüterindustrie oder auch in den Branchen Rohstoffe, Tech und Telekommunikation, Immobilien und Infrastruktur. Nick ist Vielfältigkeit wichtig und über seine Arbeit mit der Gruppe Male Champions Of Change setzt er sich mit einflussreichen Führungspersonen dafür ein, dass die aktive Rolle der Männer bei Frage der geschlechtsbedingten Unterschiede neu definiert wird.

Marc Wehrum

Business Unit Leader, DACH

Marc verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in diversen Industriezweigen, wie etwa in der FMCG-Industrie, im B2B und in der Softwareentwicklung. Mitte der 90er gründete er ein dot.com-Unternehmen. In den frühen 2000er Jahren ging er zu einem multinationalen Konzern. Dort arbeitete er 15 Jahre, in mehreren Ländern und hatte Positionen im Vertrieb und als Geschäftsführer in europäischen Unternehmungen inne. Marc kam 2018 zu The Gap Partnership, um die Leitung für DACH und Osteuropa zu übernehmen. Er lebt mit seiner Frau, zwei Kindern und einer Katze auf dem Land im Saarland und mag Ski und Rad fahren, gutes Essen und guten Wein.